Abteilungsleitung Kommunikation (w/m/d)
Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club (Bundesverband) e.V. (ADFC) | Berlin

Über uns

Einleitung

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club e. V. (ADFC) ist mit mehr als 200.000 Mitgliedern und über 500 weiteren regionalen Gliederungen die größte Interessensvertretung von Radfahrer*innen weltweit. Er versteht sich als treibender Faktor für die Verkehrswende – für mehr Lebensqualität in den Städten und für eine klimaneutrale Mobilität. Ein ehrenamtlicher Vorstand führt den Verband strategisch, unterstützt von der hauptamtlichen Bundesgeschäftsstelle in Berlin-Mitte.Unser Zentralen-Team betreut neben Post und Telefon auch die Infoline, bei der Mitglieder und Ratsuchende Informationen rund um den Radverkehr bekommen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir jetzt eine*nMitarbeiter*in Zentrale Dienste / Telefonzentrale / Empfang (m/w/d) (100 %)

Aufgabenbeschreibung

  • Ihre Aufgaben:
  • Sie entwickeln die Kommunikationsstrategie des ADFC und setzen diese gemeinsam mit Ihrem Team um.
  • Sie sind verantwortlich für die strategische Ausrichtung, Abstimmung und Umsetzung der Veranstaltungen und der Kommunikations- und Marketingmaßnahmen des ADFC.
  • Sie tragen dazu bei, die klare Profilierung und Sichtbarkeit des ADFC in den Medien und der Öffentlichkeit zu erhöhen.
  • Sie verantworten die Positionierung des ADFC mit seinen Themen in Medien, Politik und Gesellschaft.
  • Sie steuern und koordinieren die personellen, finanziellen und sachlichen Ressourcen der Kommunikationsabteilung ergebnisorientiert und effizient.
  • Sie führen das Personal der Abteilung Kommunikation und entwickeln die Teams strategisch weiter.

Detailinfos

Geforderte Fähigkeiten

  • Das sollten Sie mitbringen:
  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium oder eine vergleichbare Qualifikation in einem relevanten Fach.
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in der Kommunikation in leitender Funktion. Sie haben Erfahrung in der Führung von Teams und in der Personalentwicklung. Sie haben Erfahrung in der Steuerung von Agenturen und Dienstleistern.
  • Sie verfügen über hohe digitale Kompetenz.
  • Sie haben ein gutes Gespür für Debatten und gute Kenntnisse der politischen Kommunikation.
  • Sie verfügen über hohe strategische Kompetenz und die Fähigkeit, Kommunikationsmaßnahmen und Kampagnen zu planen und für spezifische Zielgruppen und über verschiedene Kanäle zu gestalten.
  • Sie verfügen über sehr gute Kommunikationsfähigkeit und haben einen sicheren öffentlichen Auftritt. Sie haben Netzwerke in allen Mediengattungen.
  • Sie haben exzellente Kenntnisse in Deutsch in Wort und Schrift, gute Englischkenntnisse und idealerweise gute Kenntnisse der Verkehrspolitik und des Radtourismus.
  • Sie sind flexibel, belastbar und vertreten Ihre Anliegen diplomatisch, aber mit großer Überzeugungskraft.
  • Sie haben die Bereitschaft zu Dienstreisen im Inland und gelegentlichen Einsätzen an Wochenenden und Abenden.

Geforderte Talente

  • flexibel
  • belastbar
  • Dienstreisen

Sprachen

  • Deutsch

Benefits

  • Wir bieten Ihnen:
  • Mitarbeit am gesellschaftsrelevanten Boom-Thema Fahrrad in einem motivierten Team, das sich im Herzen Berlins gemeinsam für die Verkehrswende mit dem Rad einsetzt.
  • Kreativen Freiraum in der Weiterentwicklung und Umsetzung unserer Kommunikationsstrategie.
  • Freundliche und kompetente Kolleg*innen und Dienstleister*innen, die Ihnen gern für Einarbeitung, Beratung und laufenden Austausch zur Seite stehen.
  • Einen Verband im Aufbruch, der bereits wichtige Grundlagen für seine erfolgreiche Kommunikation geschaffen hat.
  • Ein familienfreundliches Klima: flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten nach Absprache sind für uns selbstverständlich!
  • 30 Tage Urlaub und Ausgleich von Überstunden.
  • Die Position ist unbefristet. Der Stellenumfang ist 40h/Woche. Wir sind gespannt auf Ihr individuelles Profil!
  • Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
  • Ihre Bewerbung mit relevanten Arbeitsproben/Links und Angaben zu Ihren Gehaltsvorstellungen und Ihrem möglichen Einstiegstermin schicken Sie bitte per Mail bis zum 16.01.2022 an bewerbung@adfc.de (Stichwort: Abteilungsleitung Kommunikation). Vorstellungsgespräche sind ab der zweiten Januarhälfte vorgesehen.
Branche
Öffentlicher Dienst & Verbände
Rahmenbedingungen
Unbefristeter Vertrag, Vollzeit
Karrierestufe
Lead, Professional
Eintrittsdatum
Flexibel
Loading...
  • ios download badge
  • android download badge