Cloud-Service-Manager:in (w/m/d)

Berliner Wasserbetriebe | Berlin

Über uns

Über die Berliner Wasserbetriebe

Die Berliner Wasserbetriebe sind mit 4.560 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern das größte Unternehmen der Wasser- und Abwasserbranche in Deutschland. Als Unternehmen des Landes Berlin gestalten und fördern sie die lebenswerte, moderne Metropole Berlin.Die Informationstechnologie erbringt alle IT-Dienstleistungen für die Berliner Wasserbetriebe und für Unternehmen der Berlinwasser Gruppe. Über zwei moderne Rechenzentren und innovative Kommunikationsinfrastruktur steuert die IT die digitale Zukunft der Berliner Wasserbetriebe.Wir suchen Sie ab sofort als Verstärkung an unserem Standort Wilmersdorf alsCloud-Sicherheits-Manager:in (w/m/d) .

Aufgabenbeschreibung

  • Orchestration (automatisierte Konfiguration, Koordination von Computer- Systemen) bei der Erstellung einer BWB Cloud Strategie
  • Erstellung, Dokumentation von Cloud Governance Strukturen des Cloud Service
  • Unterstützung der Organisationseinheiten bei der Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen
  • Zur Abdeckung des Cloud Service Lebenszyklusses gehören u.a. Maßnahmenverfolgung zur Behebung identifizierter Schwachstellen und regelmäßige Reviews
  • Anforderungsaufnahme und bedarfsgerechte Beratung aller internen Kunden und Kunden in verbundenen Unternehmen
  • Erstellung quartalsweiser Berichte über den Status aktueller Cloud Services und neuer von den Organisationseinheiten angeforderter Services

Detailinfos

Geforderte Fähigkeiten

  • Master in der Fachrichtung Informatik oder andere Fachrichtungen in der Wirtschaftsinformatik oder Informatik und stellenrelevante Berufserfahrung insbesondere bezüglich IT Cloud, alternativ vergleichbare Kenntnisse, Fähigkeiten oder Erfahrungen wie Bachelor in den o.g. Fachrichtungen mit fundierter, stellenrelevanter Berufserfahrung und fundierten Kenntnissen in komplexen IT-Infrastrukturen, IT-Cloud, IT Lieferanten Management und IT Service Management
  • Kenntnisse über Anbindung und Orchestration von Cloud-Services
  • Fundierte Kenntnisse in der Steuerung externer IT Dienstleister
  • Kenntnisse in der Leitung von unternehmensweiten Governance Prozessen
  • Kenntnisse der für (KRITIS) Unternehmen sicherheitsrelevanten Anforderungen an Cloud Services
  • Kenntnisse des IT-Sicherheitsgesetzes, KRITIS, VOL
  • Prozesskenntnisse (ISO 9001, 20000, 27001, ITIL V3)
  • Kundenorientierung, Teamfähigkeit sowie ausgeprägte analytische und kommunikative Fähigkeiten

Benefits

  • Innovative Technologien für den Berliner Wasserkreislauf
  • Nachhaltiger Umweltschutz durch aktive Forschung
  • Sinnvolle Aufgaben mit Verantwortung und Teamgeist
  • Langfristige Karriereplanung und -förderung
  • Gender Equal Pay im Tarifvertrag des TV-V
  • Ausgewogene Work-Life-Balance: Mobiles Arbeiten, Gesundheitsvorsorge, Familienfreundlichkeit, Sabbatical, Zuschuss zum BVG-Firmenticket und vieles mehr
  • Bezahlung
  • Wir bieten Ihnen eine Vergütung in der Entgeltgruppe 12 nach dem Tarifvertrag Versorgungsbetriebe (TV-V) an. Je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen kann eine Eingruppierung auch in eine niedrigere Entgeltgruppe erfolgen. Gegebenenfalls kann auch die Gewährung einer Fachkräftezulage erfolgen.
  • Informationen zur Bewerbung
  • Behinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.
  • Da wir uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt haben, sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert.
  • Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht.
  • Bewerbungen mit anderen Ausbildungsabschlüssen werden im Einzelfall geprüft und können ggf. im Zusammenhang mit Vorkenntnissen und Berufserfahrungen anerkannt werden.
Branche
Energie-, Wasserversorgung & Entsorgung
Rahmenbedingungen
Unbefristeter Vertrag, Vollzeit
Karrierestufe
Professional
Eintrittsdatum
Flexibel
Kontaktperson
Moritz Heiermann
Loading...
  • ios download badge
  • android download badge