LIEFERANTEN - UND ENGPASSMANAGEMENT (M/W/D)

Capgemini Engineering | München

Über uns

Capgemini Engineering

Capgemini Engineering vereint als Marke ein einzigartiges Leistungsspektrum: die weltweit führenden Ingenieurs- sowie Forschungs- und Entwicklungsdienstleistungen der 2020 von Capgemini übernommenen Altran und die Expertise von Capgemini in digitaler Fertigung. Mit tiefgreifendem Branchenwissen und digitalen Spitzentechnologien sowie innovativer Software unterstützt Capgemini Engineering die Konvergenz der physischen mit der digitalen Welt. In der Kombination mit dem größeren Leistungsspektrum der Capgemini-Gruppe hilft dieses Portfolio Kunden, ihre Entwicklung hin zur Intelligent Industry zu beschleunigen. Capgemini Engineering beschäftigt in über 30 Ländern mehr als 52.000 Ingenieure und Wissenschaftler, u. a. in den Branchen Luftfahrt, Automobil, Schienenverkehr, Energie, Life Sciences, Halbleiter, Software & Internet, Raumfahrt & Verteidigung sowie Konsumgüter.

Capgemini Engineering ist integraler Bestandteil von Capgemini, einem der weltweit führenden Partner für Unternehmen bei der Steuerung und Transformation ihres Geschäfts durch den Einsatz von Technologie. Die Gruppe ist jeden Tag durch ihren Purpose angetrieben, die Entfaltung des menschlichen Potenzials durch Technologie zu fördern – für eine integrative und nachhaltige Zukunft. Capgemini ist eine verantwortungsbewusste und diverse Organisation mit einem Team von 270.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in fast 50 Ländern. Eine über 50-jährige Unternehmensgeschichte und tiefgehendes Branchen-Know-how sind ausschlaggebend dafür, dass Kunden Capgemini das gesamte Spektrum ihrer Geschäftsanforderungen anvertrauen – von Strategie und Design bis hin zum Geschäftsbetrieb. Dabei setzt das Unternehmen auf die sich schnell weiterentwickelnden Innovationen in den Bereichen Cloud, Data, KI, Konnektivität, Software, Digital Engineering und Plattformen. Der Umsatz der Gruppe lag im Jahr 2020 bei 16 Milliarden Euro.

Aufgabenbeschreibung

  • Projektmanagement und Koordination der Liefermengen
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Einkauf, dem Vertrieb, dem Qualitätsmanagement, dem Produktionswerk und den Lieferanten sowie mit dem Kapazitätsmanagement
  • Implementierung von Planungs-Sources und Wertstromanalysen
  • Qualifizierung von Lieferanten in der logistischen Zusammenarbeit
  • Lieferantenmanagement, Engpasskontrolle von Rohstoffen, systembasierte Kapazitäts- und Fertigungsplanung, Auftragsmanagement und Kundenallokation
  • effiziente Beseitigung akuter Lieferengpässe
  • Etablierung eines nachhaltigen Konzepts für die Beschaffung durch Lieferanten
  • Erstellung von Prognosen und Logistikberichten
  • Festlegung von Mindestanforderungen

Detailinfos

Geforderte Fähigkeiten

  • Abgeschlossene Hoch- bzw. Fachhochschulausbildung im Bereich BWL mit Schwerpunkt Logistik, Wirtschaftsingenieurwesen oder eine Vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Erfahrung in Logistik sowie der Kundenplanung
  • Ausgeprägte Kenntnisse im Umgang mit MS-Office (insbesondere Excel) und SAP

Geforderte Talente

  • Teamfähigkeit
  • Kommunikationfähigkeit
  • analytisches Denkvermögen

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch

Benefits

  • Ein Beitrag zur Steigerung der Lebensqualität und zur Gesunderhaltung unserer Mitarbeiter, wie z.B. betriebliche Altersvorsorge, Betriebsarzt, Mitarbeiterinitiativen aus dem Programm „We take action“.
  • Ein hohes Maß an Sicherheit durch i.d.R. unbefristete Arbeitsverträge – Sie genießen die Vorteile einer professionellen Kapazitäts- und Ressourcenplanung bei Projektwechsel.
  • Eine gute Work-Life-Balance, Flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaub sowie mobiles Arbeiten nach Absprache.
  • Ein spannender Mix aus industrieübergreifender Erfahrung, hohen Lerneffekten sowie abwechslungsreichen Tätigkeitsfeldern aus der Welt der High-Tech Engineering für die renommiertesten OEM Kunden und/oder Zulieferer mächtiger Industrien.
  • Eine hohe Transparenz in der Karriereentwicklung in einem dynamischen Arbeitsumfeld, in dem Aufstiegschancen und Perspektive viel Spielraum haben.
  • Eine Leistungsgerechte Vergütung basierend auf dem BAP Tarifvertrag und zusätzliche Vorzüge durch Prämiensysteme, wie z.B. Mitarbeiterempfehlungsprogramm.
Branche
Maschinen- & Anlagenbau, Fahrzeugbau & -zulieferer
Rahmenbedingungen
Unbefristeter Vertrag, Vollzeit
Karrierestufe
Professional
Eintrittsdatum
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Portrait von Gülden Alan
Kontaktperson
Gülden Alan
Candidate Manager
Loading...
  • ios download badge
  • android download badge