Process Owner für Schienenverkehrstechnik (m/w/d)

ESE Engineering und Software-Entwicklung GmbH | Berlin

Über uns

Driving Innovations

Die Technik der Zukunft liegt bei uns! Spezialisiert in Software-Entwicklung, Test, Validierung sowie Consulting- und Assessment Services sind wir als Technologiepartner namhafter Unternehmen aus dem Mobilitäts- sowie Industriesektor immer am Puls der Zeit.Seit 2020 sind wir eine Tochter der DB Engineering & Consulting, die mit ihren Mitarbeitenden für zahlreiche Projekte der Deutschen Bahn und in internationalen Schienenprojekten aktiv ist. Damit gehören wir zu einem der größten Ingenieurbüros Deutschlands.Als modernes, wissensbasiertes Unternehmen bedienen unsere Geschäftsfelder Zukunftsmärkte. Wir wissen, dass unser Team das wichtigste Gut ist, um gemeinsam Spitzenleistungen zu erreichen. Steig ein und werde Teil unserer Erfolgsgeschichte.Wir suchen Dich als Verstärkung für unser Team in den Regionen Braunschweig und Hildesheim.

Aufgabenbeschreibung

  • Als Process Owner (m/w/d) bist Du verantwortlich einen generischen Prozess zu entwickeln, der den gesamten Produktlebenszyklus bis zur Zulassung abbildet. Dabei berücksichtigst Du die Umsetzung von sicherheitskritischen Anwendungen unter Einbeziehung der relevanten gesetzlichen Regelungen und Normen der Schienenverkehrstechnologie.
  • Analyse der bestehenden Entwicklungsprozesse
  • Definieren eines System Life Cycles für die Produktentwicklung
  • Beschreibung der Veränderungen im Softwareentwicklungsbereich  unter Berücksichtigung der CENELEC Normen, RAMS, TSI Schienenverkehr, DIN EN 50126, 50128, 50129
  • Erstellung der für die verschiedenen Phasen geforderten Nachweise in Bezug auf Sicherheit und Qualität
  • Abstimmung mit Fachexperten und Produktentwicklungsteams sowie weiteren relevanten Stakeholdern

Detailinfos

Geforderte Fähigkeiten

  • Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Informatik oder vergleichbar
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Prozessmanagement idealerweise in der Hard- und Softwareimplementierung
  • Erfahrungen im Bereich sicherheitskritischer Anwendungen und gesetzlicher Regeln und Normen CENELEC, DIN EN 50126, 50128, 50129, RAMS wünschenswert
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit sowie hohes Durchsetzungsvermögen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Benefits

  • Unbefristete Festanstellung
  • Attraktives Gehalt
  • 30 Arbeitstage Jahresurlaub
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Moderne und leistungsfähige Arbeitsumgebung
  • Regelmäßige Mitarbeiter-Entwicklungsgespräche und Teammeetings
  • Weiterbildung in der ESE-Academy
  • Offene Kommunikation und Kooperation
  • Mitarbeiter- und Teamevents
  • Kostenlose Getränke- und Obstflatrate
  • Finanzielle Unterstützung bei der Kinderbetreuung
Branche
IT & Internet
Rahmenbedingungen
Unbefristeter Vertrag, Vollzeit
Karrierestufe
Professional
Eintrittsdatum
Flexibel
Kontaktperson
Damian Ehlers
Loading...
  • ios download badge
  • android download badge