Referenten für PR- und Verbandskommunikation (m/w/d)
Kommunaler Arbeitgeberverband Berlin e. V. | Berlin

Über uns

Der Arbeitgeberverband KAV Berlin vertritt insgesamt 101 Arbeitgeber in Berlin mit über 100.000 Beschäftigten. Zu den Mitgliedern gehören die Berliner Unternehmen BVG, Berliner Wasserbetriebe, Stadtreinigung, Messe Berlin, Charité, der Vivantes Klinikkonzern sowie die Berliner Hochschulen, Kultureinrichtungen, Wohnungsgesellschaften und Pflegeeinrichtungen sowie viele weitere bedeutende Arbeitgeber mit Aufgabenerfüllung in oder für Berlin. Der KAV Berlin ist Tarifvertragspartei, Ansprechpartner der Politik und Plattform für Beratung und Vernetzung. Der Verband ist auf Bundesebene Mitglied der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA).Zur Unterstützung unserer Verbandsgeschäftsstelle suchen wir ab sofort einenReferenten für PR- und Verbandskommunikation (m/w/d)(30 Stunden/Woche)

Aufgabenbeschreibung

  • Eigenständige Betreuung der internen und externen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Konzeption, Redaktion und Layout von Publikationen für unsere Mitglieder, wie Verbandsmagazin, Newsletter, Pressespiegel, Broschüren und Einladungen
  • Redaktion unterschiedlicher Textformate für die digitalen Kanäle des Verbandes
  • Konzeption, Redaktion und Pflege der Website
  • Pressearbeit für Fach- und Publikumsmedien sowie Verfassen von Reden
  • Zusammenarbeit und Unterstützung bzw. Vertretung des Veranstaltungsmanagements

Detailinfos

Geforderte Fähigkeiten

  • Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Kommunikation oder Journalismus mit ersten Berufserfahrungen
  • idealerweise in einem Verband
  • Sicherer Umgang mit MS Office, Grafik- und Bildbearbeitungssoftware (Photoshop, InDesign) sowie mit Content Management Systemen (WordPress) und Webapplikationen
  • Sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen und ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit
  • Selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie hohes Maß an Organisations- und Teamfähigkeit

Geforderte Talente

  • Bildbearbeitungssoftware
  • Selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • hohes Maß an Organisations- und Teamfähigkeit

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch

Benefits

  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis inklusive der Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes
  • Leistungsgerechte Vergütung und Urlaubsanspruch in Höhe von 30 Tagen
  • Attraktive und vielseitige Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung und viel Freiraum für Ihre Ideen
  • Sehr gute Arbeitsatmosphäre in einem kollegialen und motivierten Team sowie einen modernen Führungsstil
  • Modern ausgestatteter Arbeitsplatz im Herzen von Berlin, der gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen ist
Branche
Öffentlicher Dienst & Verbände
Rahmenbedingungen
Unbefristeter Vertrag, Teilzeit
Karrierestufe
Professional
Eintrittsdatum
Flexibel
Loading...
  • ios download badge
  • android download badge