Personalreferent*in (m/w/div)

ver.di - Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft | Berlin

Über uns

Über uns

ver.di, das sind zwei Millionen Mitglieder aus rund 1.000 Berufen. Als Gewerkschaft vertreten wir die Interessen unserer Mitglieder in den Betrieben und Dienststellen, in Tarifverhandlungen sowie gegenüber der Politik. Haben Sie Interesse, diese Organisation mit ihren vielfältigen Branchen, den verschiedenen Ebenen sowie dem Zusammenwirken von Haupt- und Ehrenamt professionell zu begleiten?Wir besetzen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine als Elternzeitvertretung befristete Stelle als Personalreferent*in in unserem Team im Bereich Personal der ver.di-Bundesverwaltung in Berlin.Wir sind Gesprächs- und Verhandlungspartner des Betriebsrates der Bundesverwaltung und suchen eine arbeitsrechtlich versierte, freundliche und engagierte Person, die unser Team tatkräftig unterstützt.Eine der Kernaufgaben ist die Beratung von Beschäftigten und Personalverantwortlichen in allen Fragen der Personalarbeit sowie die Organisation aller mitbestimmungsrelevanten Vorgänge.

Aufgabenbeschreibung

  • Personalbetreuung, Beratung der Beschäftigten
  • Personalbeschaffung inkl. Durchführung von Vorstellungsgesprächen
  • Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat und anderen Gremien
  • Vorbereitung und Umsetzung von personellen Maßnahmen
  • Durchführung der Beteiligungsverfahren bis hin zur Teilnahme an Einigungsstellen
  • Erarbeitung, Unterstützung und Verhandlung von Betriebsvereinbarungen
  • Mitarbeit in Projekten
  • Mitarbeit bei der Personalkostenplanung (Budget- und Kostenplanung), Personalwirtschaft
  • Weiterentwicklung bestehender Instrumente und Prozesse des Personalmanagements
  • Personalverwaltung
  • Stellungnahmen und Gutachten für Vorgesetzte und andere Stellen innerhalb von ver.di

Detailinfos

Geforderte Fähigkeiten

  • erfolgreich abgeschlossenes einschlägiges Studium, vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Personal, oder vergleichbare Berufsausbildung/-erfahrung
  • Berufserfahrung im Personalbereich und in der Zusammenarbeit mit Betriebsräten und Schwerbehindertenvertretungen
  • fundierte Kenntnisse im Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht
  • Verhandlungs- und Kommunikationsstärke in Verbindung mit hoher Beratungs- und Lösungskompetenz
  • sehr gute Planungskompetenz, schnelle Auffassungsgabe und Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu strukturieren und präzise und adressatengerecht zu formulieren
  • sicherer Umgang mit Microsoft Office Produkten
  • ausgeprägte Dienstleistungseinstellung mit sicherem und freundlichem Auftreten, auch in Belastungssituationen

Benefits

  • ein interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet
  • gute Möglichkeiten der Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Weiterbildungen und Weiterentwicklung
  • gute soziale Leistungen und eine gute Bezahlung
  • eine Kantine mit vielfältiger Auswahl an Gerichten und Salaten
  • zentrale Lage direkt an der Spree und gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel aufgrund der Nähe zum Ostbahnhof
  • attraktive und moderne Arbeitsräume
Branche
Öffentlicher Dienst & Verbände
Rahmenbedingungen
Befristeter Vertrag, Vollzeit, Teilzeit
Karrierestufe
Professional
Eintrittsdatum
Flexibel
Kontaktperson
Anette Neuhaus
Loading...
  • ios download badge
  • android download badge