Truffls Erfolgsgeschichten – Interview mit Bewerber Maurizio

Bewerber Maurizio im Interview, Jobsuche mit der truffls App, Match mit der Kyto GmbH

Jobsuche soll idealerweise einfach und schnell gehen. Kommt das Bewerbungsverfahren auch ohne die eingestaubte klassische Bewerbung aus? Mit der truffls-App auf jeden Fall. Interessante Jobs werden vom Bewerber nach rechts gewischt und das Unternehmen erhält ein anonymes Profil des Kandidaten. Hat das Unternehmen auch Interesse, kommt es zum Match.

Truffls-Nutzer Maurizio ist so zu seiner Stelle bei der Kyto GmbH, einem internationalen Software-as-a-Service-Unternehmen, gekommen. Wie sein Bewerbungsprozess genau abgelaufen ist und was er von der App hält, hat Maurizio uns in einem Interview erzählt.

 

Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit für dieses Gespräch genommen hast!

Wie bist Du auf truffls aufmerksam geworden?

„Da bin ich ehrlich gesagt gar nicht mehr so sicher. Vermutlich über einen Gründerszene-Artikel. Oder t3n?“

 

Um was für eine Stelle hat es sich bei Deiner Bewerbung über truffls genau gehandelt?

„Es ging hierbei um ein dreimonatiges Praktikum (welches Teil meines praktischen Studiensemesters war) im Bereich Business Development / Online-Marketing bei der Kyto GmbH in Berlin. Kyto ist ein Portfolio-Unternehmen von Project A Ventures und hilft deutschen KMUs dabei, auf B2B-Plattformen wie Alibaba, IndustryStock und Co. gefunden zu werden.“

 

Wie kam das Match zustande? Und wie verlief die Kontaktaufnahme danach? 

„In der truffls-App bin ich auf eine Anzeige von Kyto für den Bereich Online-Marketing gestoßen, was für mich sehr interessant klang. Dementsprechend wischte ich die Anzeige nach rechts und Kyto tat es mir gleich.

Wenig später schrieb mich Christin, die HR-Managerin bei Kyto, auf XING an und wir kamen ins Gespräch. Dabei gab ich zu verstehen, dass ich mich ebenfalls für das Business Development Praktikum, welches Kyto auf ihrer Website ausgeschrieben hatten, interessierte. Schlussendlich wurde es eine Mischung daraus und ich wurde in beiden Bereichen eingesetzt.“

 

Es hat also geklappt mit der Stelle. Wie viel Zeit ist denn zwischen dem Match, dem Vorstellungsgespräch und Deinem Starttermin vergangen?

„Vom ersten Kontakt bis zum ersten Auswahltelefonat mit dem Head of Business Development sind gerade einmal vier Tage vergangen. Darauf folgte dann vier Tage später noch ein Telefongespräch mit einem der Geschäftsführer. Nach einer Woche rief mich der Head of BizDev an und teilte mir mit, dass Kyto Interesse an einer Zusammenarbeit hatte und ich sagte zu. Insgesamt vergingen also ca. zwei Wochen zwischen dem ersten Kontakt per Match und mündlicher Zusage. Das hat alles im Juli stattgefunden. Der schriftliche Vertragsabschluss lag dann im November und am 1. Dezember hat das Praktikum angefangen.

Da ich mein Praxissemester zweigeteilt habe, gab es mit der Uni und meinem vorherigen Arbeitgeber noch einiges zu klären. Deshalb liegen die mündliche Zusage und der schriftliche Vertragsabschluss so lange auseinander.“

 

Hattest Du neben Kyto noch weitere Matches bzw. Vorstellungsgespräche?

„Matches habe ich relativ häufig, allerdings kommt nur bei einem kleinen Teil der Kontakt zu Stande. Ich warte da auch ehrlich gesagt immer, bis der potenzielle Arbeitgeber sich meldet. Für mein Praxissemester haben sich durch truffls einige interessante Optionen ergeben und mit zweien davon kam es sogar zum Telefon- bzw. Skypegespräch. Jedoch sagte ich beiden Firmen ab und entschied mich für Kyto.“

 

Kannst Du die truffls-App für die Jobsuche weiterempfehlen?

„Auf jeden Fall! Das Swipen macht Spaß und es können sich tolle Chancen ergeben. Das Match sehe ich dabei als ‚gegenseitiges Beschnuppern‘ an. So hat man etwas, auf das man sich bei eventuell folgenden weiteren Gesprächen beziehen kann und fühlt sich wohler, da man bereits gegenseitiges Interesse signalisiert hat.“

 

Vielen Dank für das Interview, Maurizio!

 

Hast Du auch schon Erfahrungen mit der Jobsuche über unsere App gemacht, die Du gerne teilen möchtest? Oder hast Du Fragen bzw. weitere Anmerkungen? Dann hinterlasse doch einen Kommentar oder schreib uns auch gerne eine Mail an info@truffls.de!

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *